Fahreignungsseminar:

Das Seminar besteht aus zwei Teilen:

Der verkehrspsychologische Teil umfasst 2 Einzelsitzungen à 75 Minuten mit einem speziell für die Seminarleitung anerkannten Diplom-Psychologen.

Der verkehrspädagogische Teil wird von einem Fahrlehrer in der Fahrschule durchgeführt, dauert 2x 90 Minuten und findet als Einzelmaßnahme oder in einer kleinen Gruppe statt.

Die Gesamtdauer des Seminars beträgt also mindestens 3 Wochen und 1 Tag, und wer es eilig hat, beginnt am besten mit dem verkehrspsychologischen Teil.

Die abschließende Teilnahmebescheinigung wird vom Fahrlehrer und vom Psychologen unterschrieben und ist der Behörde vorzulegen.

Kontakt

Rufen Sie einfach an 

02941 3505, oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fahrschule Die Zwei